Ukraine – Friedenswanderung

Friedenswanderung am Donnerstag, 17. März 2022


Aufgrund der schlimmen Ereignisse in der Ukraine, hat sich die Schulgemeinschaft entschlossen, eine Friedenswanderung zu unternehmen. Im Vorfeld wurde vor allem über die Ereignisse informiert und sich in unterschiedlichen Fächern wie Ethik, Religion oder Sozialkunde darüber ausgetauscht. Eine Spendenaktion läuft noch, mit der wir die UNO Flüchtlingshilfe unterstützen werden.Die Friedenswanderung soll unsere Solidarität mit den Menschen im Kriegsgebiet und den flüchtenden Familien zum Ausdruck bringen. Wie schrecklich muss es sein, sich von Familie und Freunden zu trennen und zu wissen, dass Zuhause Krieg herrscht. Mit Schweigeminuten und einem gemeinschaftlichen Zeichen will die Schulgemeinschaft ein deutliches Zeichen für Frieden setzen.

Categories: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.